Seiten

Freitag, 23. Dezember 2016

Snowblue

Ein Armband aus der B&B im St. Petersburg Stich.


Montag, 19. Dezember 2016

Capsel II

Capsel, die zweite.
In sanften Rosatönen (Silverlined und matt Silverlined) mit matten SuperDuos. 


Donnerstag, 15. Dezember 2016

Was hängt denn da?

Jetzt mal wieder ein paar Anhänger.

Die Anleitung für diese kleine, orientalisch anmutende, mini Parfumflasche liegt auch schon seit Ewigkeiten bei mir herum.
Leider habe ich die URL nicht mit ausgedruckt und finde die Anleitung auch gerade nicht im Netz :-(.


Dazu ein paar passende Ohrringe


Und auch für diese Anhänger, Asche auf mein Haupt, zu lange lagen die Anleitungen bei mir herum, ohne Hinweis woher ich sie habe *schäm*







Sonntag, 11. Dezember 2016

Frosty Princess

Hier wurden Rocailles (11/o, 9/o, 8/o) und 3mm Glasschliffperlen verhäkelt.
Die kleinsten Rocailles haben einen fliedernen Ton, daher wählte ich ein sehr helles lila Häkelgarn. Dieses Häkelgarn sieht man durch die crystal Glasschliffperlen.


Mittwoch, 7. Dezember 2016

Cosmic Jetsam

Da waren diese wunderschönen blau metallic Farfalle Beads, lange zögerte ich die Verarbeitung heraus, da ich nicht wusste was sie am Ende werden sollten. .... Und ich verhäkelte sie mit Rocailles in Hematit, wie so oft reichte es nicht für eine Halskette und ich kam nicht an mehr heran, also wieder zur Seite gelegt.
Mir kam dann wieder das Twisted Triangle in den Kopf, das ich vor etwa 5 Jahren gefädelt habe und als ich die beiden Teile nebeneinander legte passten sie farblich perfekt. 
Jetzt galt nur noch die Halskette zu verlängern.




Da alles schon sehr spacig wirkte fand ich die silberne Kette recht passend.


Samstag, 3. Dezember 2016

Spring Flower Buds Necklace

Diese RAW Halskette habe ich auf YouTube gesehen.
Eigentlich mag ich Video Tutorials nicht so gerne, aber die Kette hatte mir gefallen und ich fädelte sie in meinen Lieblingsfarben nach.


Dienstag, 29. November 2016

Mermaids Tears - CRAW Collier

Cubic RAW habe ich bisher fast nur für geperlte Perlen gewählt, für Halsketten war mir das zu wackelig.
Aus irgendeinem Grund, an den ich mich nicht mehr erinnere, fing ich dann CRAW mit 5 Perlen (9/o Rocs) in der Runde an und bekam einen recht stabilen Schlauch. 
Dann die 3 matten Perlen eingearbeitet und voilá ... sie war zu kurz und keine Rocs mehr übrig *seufz*. Also rumgewühlt und farblich passende (kleinere, colorlined mit Lüsterglanz) Rocailles an den Enden ergänzt (für die Gleichmässigkeit) und dann noch mit 3mm Bicones und 15/o Rocs verziert.



Ich bin zufrieden!

Freitag, 25. November 2016

Kleine Scheißerle

Entschuldigt die Wortwahl, aber das sind die kleinen geperlten Perlen - kleine Scheißerle - ich habe einige davon gemacht in den unterschiedlichsten Farben und aus dieser Kombi wurden dann die Ohrringe.


Die Perlen sind mir ganz gut gelungen ;-)

Montag, 21. November 2016

Russische Spirale

Für die russische Spirale verwendete ich 3mm Glasschliffperlen (coralle opak hematite, lila opal hematite, turquoise blue picasso) und Rocailles in Hematit.


Leider hatte ich von den lila Glasschliffperlen nur 100 und der Laden hat leider vor ein paar Monaten geschlossen, da musste eine Lösung her und ich fügte an beiden Seiten noch ein Stück Lederband hinzu. Ist zwar ein wenig steif, aber das macht nichts, da es am Nacken liegt.

Donnerstag, 17. November 2016

Ruby's Herringbone Bangle

Dieses "Armband" stand schon lange auf meiner To-Do-Liste, bestimmt schon 7 Jahre und jetzt habe ich es endlich getan.

Ich fädelte etwa die Hälfte des ARmbandes nach Rubys Vorlage und zog es dann auf eine Kautschukband (ich traue der FEstigkeit von gefädeltem immer noch nicht so ganz :-()


Und dann gab es noch die Blümchenkette, die euch gezeigt werden möchte ;-)


Sonntag, 13. November 2016

Ein bißchen Farbe ins Spiel bringen ...

Das wollte ich mit dieser Häkelkette und schüttete orange, rote, blaue und grüne Rocailles in meine Perlenmühle (alle Silverlined), vermischte sie wild und fädelte sie wieder auf.

Jetzt ist der Herbst nicht mehr ganz so grau.
(das ist kein Vorwurf gegen den Herbst, er ist meine Lieblingsjahreszeit :-))


Dienstag, 27. September 2016

Lavendel

Schlauchhäkelkette mir 8/o Roc, 4mm Glaswachsperlen und 4mm Glasschliffperlen als Mittelteil.


Donnerstag, 22. September 2016

Muschelkernkette

Einfach gefädelte Halskette mit Muschelkernperlen und Glasschliffperlen


Samstag, 17. September 2016

Türkisch gehäkelte Amethystsplitter

Der Titel sagt doch schon alles ;-)


Montag, 12. September 2016

Eins übrig! - One left!

Eine meine weiteren Boxen beinhaltet nur übrige Perlen, aber nur wenn nur noch eine übrig ist - ich habe ein Faible für solche Einteilungen - und daraus wurde diese Halskette.
Sie gefällt mir ausserordentlich gut!


Mittwoch, 7. September 2016

Beaded Beads und silberne Holzperlen

Da habe ich mal ein paar zwischendurch entstandene Elemente zu einer Halskette zusammengefasst.
Die Box mit Zwischies wird einfach nicht leerer!



Freitag, 2. September 2016

Spiralkette

Zu den Orringen eine Doppelspiralkette :-)


Sonntag, 28. August 2016

Triple Spirale Ohrringe

Die Triple Spirale reizt mich schon lange, aber nie bekomme ich sie richtig hin, bzw. es wird mir zu anstrengend, deswegen auch nur ein paar Ohrringe :-)


Und noch ein paar Ohrringe mit selbstgefädelten Bead Caps.


Dienstag, 16. August 2016

June von Puca

Diese Anleitung gibt es bei Perles&Co und ist leicht zu fädeln.

Dennoch muss ich was falsch gemacht haben, wahrscheinlich wieder zu fest gezogen, denn bei mir verzieht sich die Halskette etwas, die Kheops sitzen zu eng und wollen sich "überlagern" - sollte ich sie noch mal fädeln, lasse ich ein wenig locker.

Besonders gut gefallen mir die lila schwarz Tweedy Kheops ;-)



Freitag, 12. August 2016

Dreieckskette, die zweite

Diesmal mit 5mm Glasschliffperlen im interessanten beige und altrosa Farbmix.

Montag, 8. August 2016

Stillarmband

Eine meiner Lieblingskolleginnen wurde vor kurzem Mama und von mir bekam sie dieses Stillarmband. Es gab so viele schöne bunte Perlen, aber ich wollte nicht, dass es zu unedel wurde, deswegen entschied ich mich für hellgrüne AB Glasschliffperlen und schwarze Glaswachsperlen. Die Zahlenperlen mussten silbern sein :-)

Kam bei der frischgebackenen Mama sehr gut an :-)


Donnerstag, 4. August 2016

Das große Tröpfeln

So viele Tropfenperlen ... hier 3 mal verarbeitet

Blaue große Tropfenperlen, kombiniert mit geschliffenen Glasperlen und diagonal gebohrte Mondsteinwürfel


Amethystfarbene Glasnuggets mit jadefarbenen top drilled Tropfenperlen



Geschliffene Tropfenperlen mit Jadegrünen Splitterperlen


Sonntag, 31. Juli 2016

Hearty Beads

3 einfach gefädelte Halsketten mit Herz




Mittwoch, 27. Juli 2016

8mm Perlen verhäkelt

2-6mm waren bisher kein Problem. Als ich dann mal größere Perlen verhäkelte und mir das Beutelchen mit den lila 8mm Glaswachsperlen in die Hände fiel .... warum nicht.

Ich habe nur irgendwie die Größenverhältnisse für die Endlänge nicht drauf, also musste eine Verschlusslösung gefunden werden, ging aber recht fix.


Samstag, 23. Juli 2016

Gold

Normalerweise bin ich kein Goldfan, aber irgendwie fand ich, dass hier Gold angebracht.


Dienstag, 19. Juli 2016

220 Knoten

Eine meiner Lieblingskolleginnen wünschte sich eine lange Endloskette. Die Perlen nicht zu aufdringlich, sollte zu allem passen und am Besten in schwarz.
Ich brachte also ein paar Perlen mit und sie entschied sich für die gedrehten Schliffperlen in graphite.
Dann begann für mich das Knoten, 1,50m sollte die Kette lang sein, das sind 220 Perlen. Nach der Hürde das richtige Fädelmaterial zu finden und dann, dass 2m nicht ausreichen und irgendwie neue ansetzen musste, gelang es mir meine erste Knoten-Kette fertigzustellen.

 Die neue Besitzerin ist überglücklich und freut sich schon darauf sie zu tragen.


Leider musste ich das Foto im Büro machen, also entschuldigt die mangelnde Sorgfalt.

Freitag, 15. Juli 2016

Umperlte 6mm Perlen - Liz Reed

Liz Reed's Anleitungen um Perlen zu umperlen, fand ich bisher immer am Besten.
Leider weiß ich nicht weshalb sie diese nicht mehr anbietet, ich hoffe, dass es keine ernsten Gründe sind.

Die umperlten 6mm Perlen, fädelte ich auch immer mal so zwischendurch (wie auch die Perlen aus dem vorigen Post) und mit der Zeit gab es auch von diesen genug, um an die Kette gelegt zu werden.
Das tat ich auch, nachdem ich diese schönen Rondelle bei Sayila Perlen entdeckte und sie endlich bei mir eintrafen.





Montag, 11. Juli 2016

Chunky Beaded Beads - Liz Reed (The Crimson Moon)

Chunky Beaded Bead ist/war eine freie Anleitung von Liz Reed (The Crimson Moon), leider ist sie nicht mehr online verfügbar. Es ist eine kleine Kissenperle aus 8/o Rocailles gefertigt, schnell, einfach und effektiv.
Ich habe diese kleinen Perlen immer gemacht, wenn ich Fadenreste hatte und langsam sammelte sich eine kleine Menge an.

Halskette mit Würfeln und Metallperlen





Ohrringe






Donnerstag, 7. Juli 2016

Nur gefädelt

Aber nicht weniger schön.
Ich habe immer noch Perlen aus dem schönen mystischen Perlenmix von Wings of Glass (leider nicht mehr vorrätig) und fand sie passen super zu den rosa marmorierten Rondellen und den kupferfarbenen Bicones. Ich denke ich lag richtig :-)


Sonntag, 3. Juli 2016

Karamelisiertes Zebra

10mm Glasperlen kombiniert mit 10mm Glaswachsperlen und alles miteinander verhäkelt.

Sehr mächtig, sehr schwer, aber eine Augenweide, wenn auch farblich etwas zurückhaltend.


Mittwoch, 29. Juni 2016

Dreieckskette nach Claudia Schumann

Aus dem Büchlein "All you can Bead"

Ist super einfach und lässt sich gut nebenher fädeln. Das Ergebnis ist einfach nur schön.


Ich wählte 3 verschieden Aquatöne (opak, crystal AB und matt AB)

Samstag, 25. Juni 2016

Feurige Häkelkette

Da gibt es nicht viel dazu zu sagen, oder?






Div. Glasschliffperlen im 2farben mix (aber schön in rot orange topas und grünlich gehalten) und eine Reihe Glaswachsperlen in grün-gold.

Dienstag, 21. Juni 2016

Fliegt, kleine Piepmätze, fliegt!

Es wurde Zeit, dass meine Piepmätze von 2013 flügge werden.



Freitag, 17. Juni 2016

Pinja

Vor ein paar Wochen auf Girasole's Blog sah ich eine sehr interessante Halskette. Die Farben waren nicht ganz mein Ding, aber die Technik gefiel mir.
Es war die Pinja von den Drei kleinen Perlen. Eine freie Anleitung.
Vielen Dank hiermit!

Meine Variante:







Ich könnte Euch jetzt die Wahrheit erzählen, dass mir die Pinch Beads nicht ausgereicht haben und ich ein wenig erfinderisch sein musste, aber das überlege ich mir noch :-)

Montag, 13. Juni 2016

Strassrondelle

Oooh ja von diesen habe ich auch eine ganze Menge, ganz besonders gefallen mir die ganz kleinen in Gold Rose, so zierlich und strahlend.

Kombiniert mit 4mm Crystal AB Bicones und zartrosa Glaswachsperlen


Die größeren in silber und gold, hier mit Hämatitzylindern


6mm Glaswachsperlen und 4mm Bicones (gewagte Farbwahl, ich weiß)


Wieder mit 6mm Glaswachsperlen und 6mm Bicones