Seiten

Sonntag, 26. Juni 2011

3 Mini Cellini Triangle

Eine Kollegin von mir war so begeistert von meinem ersten Cellini Dreieck, aber das gehört nur mir allein *wuahahah* (Evil-Genius-Laugh). Jetzt war ihr Geburtstag und morgen überreiche ich ihr eine kleine Variante davon als Anhänger.
Und weil es so viel Spaß gemacht hat und der Kleine wirklich niedlich ist, kamen gleich noch 2 weitere hinzu.

Der rechts unten ist für meine Kollegin.


Da das Bild bzw. die Farbe des linken nicht so ganz zur Geltung kommt (es ist kein Grau, wie es hier anmutet und auch nicht matt) benutzte ich mal den Blitz und das gibt ein wenig was von dem Glitzern wieder.

Und zu guter Letzt habe ich auch noch eine einfache Würfelpeyotekette gemacht, mit einfachem Anhänger, in lila schwarz

Kommentare:

  1. Supi, also die kleinen Dreiecke sehen wirklich klasse aus. Da wär ich auch gerne Kollegin ;-))

    AntwortenLöschen
  2. HI,
    die sehen ja total süss aus. Gefallen mir super gut. Ich wechsle den Job und dann werd ich deine Kollegin.
    Hier noch die Farbnummer der Delicas meiner Kette.:
    Miyuki Delica 11/0 DB0464 galvanized dark purple (B, C) 5g

    gekauft bei "Bead a Bit"

    Wünsche dir einen guten Start in die neue Woche.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  3. Auch in KLEIN seeehr schön!!! Deine Kollegin wird sich aber freuen!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Die mini Dreiecke find ich richtig schick. Die gefallen mir irgendwie besser als diese großen Dinger.
    Man kann die Kleinen auch gleich mit der Kette, die du dazu gemacht hast, kombinieren.

    LG Biene

    AntwortenLöschen