Seiten

Sonntag, 30. September 2012

"Lana" nach Puca

Puca hat auf ihrem Blog eine wunderschöne Halskette mit Twinbeads gezaubert und diese musste ich haben.
Das Prinzip ist ganz einfach, wenn man genau hinschaut, aber ich wollte es nicht einfach so nachfädeln und die Anleitung ist wirklich sehr günstig, also wurde sie ganz brav auf Dawanda gekauft :-).






Twin Beads - 8918 - Jet Gray Pearl
Twin Beads - 8998 - Jet Dark Purple Pearl

MR-1051 - Galvanized Silver - Miyuki (11/o u. 15/o)


Kommentare:

  1. Was für eine edle, aber nicht überladene Kette! Sie ist ein Hingucker, aber trotzdem alltagstauglich. Super!
    Ich finde das nett von Dir, dass Du als Würdigung trotzdem die Anleitung von Puca gekauft hast und 4 Euro ist wirklich kein Geld für eine Anleitung.
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Lanie,
    die Twinbeads kommen in diesem Design von Puca sehr schön zur Geltung,die Kette hat eine schöne Struktur und in Deinen Farben wirkt sie edel und modern zugleich.Das Du die Anleitung auch gekauft hast finde ich ist eine schöne Geste der Würdigung der Designerin gegenüber.
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Lanie,
    Kann mich da nur Marion anschliessen. Die Kette hat durch die Twinbeads eine interessante und in deiner Farbwahl auch edel wirkende Struktur.
    Liebe Gruesse
    Carl

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Lanie,
    auch ich schließe mich in vollem Umfang meinen Vorschreibern an. Die Kette ist wirklich sehr schön geworden. Die Farbwahl gefällt mir besonders. Du hast überhaupt in der letzten Zeit einige wunderschöne Stücke kreiert. Da krieg ich wieder richtig Lust die Perlen auf den Tisch zu packen.... Leider muß ich mich damit aber noch etwas gedulden bis mein Hobbyraum fertig ist.
    Herzliche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  5. Magnifique ...
    Belle réalisation.
    Amitié
    Puca

    AntwortenLöschen
  6. Die Kette ist super und die Idee mit der Kugel einmalig. Ist die Anleitung in Deutsch? Das würde mich interessieren bevor ich sie bestelle. Ich danke Dir schon mal im Voraus für Deine Mühe.
    Wünsche noch einen schönen Sonntagabend.
    Grüsslein Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Brigitte, ich hoffe Du siehst meine Antwort hier, leider konnte ich keine Emailadresse finden. Die Anleitung ist auf französisch, aber es wird nicht viel geschrieben, die Bebilderung ist ausreichend und wenn Dir was nicht klar ist, kannst Du mich gerne fragen :-). LG Lanie

      Löschen