Seiten

Sonntag, 14. Oktober 2012

Türkisch Gehäkelt

Auch wenn ich mich wiederhole, die Technik ist wirklich fantastisch und nach dem "doofen" auffädeln sehr schnell abgehäkelt :-).

Man sieht die Ketten sehr oft mit Perlen (Glaswachs-/ Glasschliffperlen) in jeder Schlaufe mit Rocailles oder mit Stiftrocailles. Warum nicht mal kombiniert?!

Und weil es für mich nach Honig aussieht, in der türkischen Technik mit türkischem Häkelgarn gehäkelt, hatte sie auch schnell einen Namen:
Türkischer Honig
Leider erkennt man das Funkeln nicht so gut, die Glasschliffperlen haben einen schönen AB Einschlag.

 









Dann war da noch die andere Idee, warum nicht nur in einer Schlaufe eine größere Perle und die zweite (ich mag sie lieber schmal und häkel oft nur mit 2 Schlaufen) besteht nur aus Rocailles? 
Auch dieses Ergebnis kann sich sehen lassen.











Ich bin dann etwas aus der Häkelreihe gefallen und habe ein paar Perlen umperlt und diese mit lila Glasperlen mit Silberfolie kombiniert

Kommentare:

  1. Türkischer Honig - eine wunderschöne Kette.
    Genauso schön ist die Türkische Minze.
    Super gemacht.
    LG Regina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    die Ketten sind toll geworden. Ich finde es klasse, was man mit der einfachen türkischen Häkeltechnik so machen kann. Hast Du schon mal ganz glatt nur mit Stäbchen und Rocs versucht oder ganz dick mit Farfalle statt Rocs? Wenn Du magst, schau mal auf meine alte Homepageseite:
    http://silkes-perlendesign.jimdo.com/h%C3%A4kelketten-crochet-chain/
    Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Lanie,
    Wirklich toll sind die Ketten geworden! Ich finde vor allem den Tuerkischen Honig sehr effektvoll.
    Liebe Gruesse
    Carl

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Lanie,
    warst Du wieder fleißig!!!,auch für mich ist es immer wieder erstaunlich was für tolle Ergebnisse in dieser Technik entstehen,Deine Farbkombinationen sind wie immer ein Genuß und die kleinen umperlten Perlen finde ich ganz toll,sie geben der Kette eine besonders schöne Wirkung.
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Lanie,
    du hast ja wunderschöne Schmücker gemacht, wow ich bin absolut begeistert.
    lg karin

    AntwortenLöschen