Seiten

Freitag, 20. Januar 2012

Einfach Gehäkelt & Herringbone Rope

Geschafft! Meine 1. Schlauchhäkelkette!
Ich habe so viele Anleitungen ausprobiert (ich gehöre zur Gattung der Linkshänder ;-)) und ein Satz in Lydia Klös Buch "Grundkurs Häkelketten" hat es bei mir klicken lassen *lach* - der Hinweis, dass die Perle (in der Masche in die man sticht) auf die Seite geschoben wird und dann hochkant steht.

Es war eine tolle Erfahrung und wenn es auch nicht zu meiner Lieblingsdisziplin wird, kommt vielleicht noch die eine oder andere nach.

Da ich einfache Ketten mag, und mir die Farbe DB-1347 Dyed Silverlined Bright Lilac so gut gefiel, entstand diese einfache Herringbone Kette ohne unnötiges Drumherum.



Und noch eine Kleinigkeit: Eine einfache Perlenkugel in cremegold auf einen grüngoldenen Halsreif gezogen

Kommentare:

  1. Ja da gratuliere ich dir doch mal zu deinem schönen Erstlingswerk. ;-) Neidlose Anerkennung zu der Häkelkette. Ich hab's bis dahin noch nicht hingekriegt und nach vielen Versuchen meist das Gewurstel wieder in die Tonne gekloppt, lach.
    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  2. Deine erste Häkelkette ist total schön. Wer weiß, vielleicht gehört Häkeln irgendwann doch zu einer Deiner Lieblingstechniken. Vor dem Häkeln ist ja auch Fädeln angesagt ;-)
    Auch die Herringbone-Kette gefällt mir sehr gut. Sie wirkt sehr edel, genau wie die cremegold-farbene Perlenkugel.
    LG Regina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Lanie,
    erstmal ein ganz großes " Dankeschön " für Deinen Tip mit dem Browser,damit hat´s jetzt funktioniert!!!
    Deine erste Häkelkette ist sehr schön geworden,ich bewundere echt jeden der das kann.Die Farbe der Herringbonekette gefällt mir sehr gut,und die Kugel sieht in ihrer Einfachheit trotzdem sehr edel aus!!!
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Lanie,
    super schön sind deine Ketten geworden. Die Häkelkette ist dir ganz toll gelungen und es macht bestimmt spass. Also mir macht das häkeln freude und es kann man auch toll neben dem Fernseher machen. LG Karin

    AntwortenLöschen