Seiten

Sonntag, 15. Januar 2012

2 Kurze Halsketten

Ich wurschtele mich gerade durch ein, für mich, größeres Projekt mit vielen Peyote Teilchen und dass es nicht zu eintönig wird, kommt zwischendurch immer mal wieder was anderes dran. :-)

Hier wieder 2 Zwischies (zweizwischies - sagt das mal mehrmals nacheinander *lach*).

Sehr halsnahe Kette mit einer umperlten Perle (das türkis schimmert schön durch die Rocs, das war sogar Absicht *lach*) als Mittelpunkt an buntem Schmuckdraht (2x2 Farben auf jeder Seite, die Farben erkennt man leider nicht so gut).



Und auf Kettelstifte gezogene Glasperlen nach Murano Art mit türkisfarbenen Glaswachsperlen montiert.
Die Farbkombi ist gewagt, aber es sieht live wirklich gut aus.


Und ich glaube ich habe langsam das Häkeln mit Perlen raus (das einfache in der Schlauchtechnik) - na ja ein Probestück mit 4mm Perlen ging relativ gut - wenn ich ganz zufrieden damit bin und es auch kleiner schaffe, dann präsentiere ich Euch natürlich auch das.

Kommentare:

  1. Liebe Lanie,
    deine "zwischies" sind wunderschön geworden, da bin ich aber mal auf deine "nichtzwischie" gespannt. Also beide Ketten sind wunderschön.
    lg karin und starte mal gut in die neue Woche

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön sind beide geworden. Ich liebe deine Farbkombis. Und ich bin schon sehr gespannt auf dein "nicht-Zwischie".
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen