Seiten

Dienstag, 27. Dezember 2011

Lucrezia

Endlich habe ich es geschafft!
Es war eine sehr aufwändige Fädelei, aber es war es wert, Sabine Lipperts "Lucrezia" - vielen Dank für diese wunderbare Anleitung!


11/0 DB-0001 Hematit
15/0 MR-0401 Black opaque
11/0 MR-0401F Matte Black
Rivolis - Black Diamond (12mm, 14mm)
3mm Glaswachsperlen schwarz
Swarovski Bicones Tanzanite (3mm, 4mm)



Ich habe in meinem Kreuz die Tropfenperlen weggelassen, da ich keine farblich passenden da hatte und auf Teufel komm' raus wollte ich keine platzieren und so das Ergebnis verfälschen.

Kommentare:

  1. wow, wow, wow-ganz großes Perlenkino. Wunderschön ist dein Kreuz geworden.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Lanie,

    Dein Kreuz finde ich supertoll in Farbwahl und Ausfuehrung! Ganz nach meinem Geschmack ....

    Liebe Gruesse,
    Carl

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Lanie,
    erstmal ganz herzlichen Dank für Deine lieben Glückwünsche und für den lieben Kommentar,bevor ich jetzt gleich in den Urlaub starte,wollte ich auf jeden Fall noch Deine Lucrezia bewundern!!!,mit Deiner Farbwahl ist das Kreuz einfach der Hammer!!!.
    Ganz liebe Grüße und komm gut ins neue Jahr
    Marion

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Lanie,
    Du hast es super toll umgesetzt . Von deiner Farbwahl her ist es ja ganz nach meinem Geschmack, du kannst absolut stolz drauf sein. Geniesse dir Blicke wenn du es trägst.
    Ganz liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  5. Ich bewundere Deine Arbeit. Die Farben passen wunderbar zu dem Kreuz.
    LG Regina

    AntwortenLöschen
  6. eine wunderschöne Lucrezia hast du entstehen lassen....traumhaft

    AntwortenLöschen
  7. Das hast du wirklich hammermäßig hinbekommen. Absolut Klasse!
    Schwer beeindruckte Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  8. Hi Lila!!
    Thanks for visit my blog!!
    I love this cross, very elegant.
    Greetings from Panama!!

    AntwortenLöschen