Seiten

Montag, 7. Oktober 2013

Peyote Kugeln (mit Lava)

Ich habe es mal wieder versucht und es ist mir ganz gut gelungen - Holzperlen umperlen.
Es sind 10 Perlen und 12x musste ich ran (2x sind sie echt unförmig geworden) - aber irgendwie hatte ich das Gefühl, dass es mit dem Restemix fast besser ging, denn ich konnte immer schauen wie dick die Perle für das nächste Loch sein musste *lach*


Sie machen sich echt gut zwischen den diagonal gebohrten Lavaperlen.

Leider habe ich immer noch einen großen Rest der ResteRocailles, also mal schauen was aus ihnen wird, vielleicht strecke ich diesen Rest noch mit metallischen Rocailles.

Kommentare:

  1. Hallo liebe Lanie,
    ich finde die Kugeln sind dir wunderbar gelungen und Deine moderne und flotte Kombination von den bunten Peyotekugeln und den Lavaperlen sieht einfach toll aus!!!!.
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  2. Die Kugeln sind sehr schön geworden und mit den schwarzen Lavaperlen eine super Kombination.
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen