Seiten

Samstag, 16. März 2013

Spring Cluster

Lange war ich dagesessen und habe Nietstifte bestückt, gebogen, gekürzt und korrigiert - dann sind sie mir ausgegangen und ich musste auf Nachschub warten und wieder wurde bestückt, gebogen, gekürzt ....

Wozu das alles?

Dafür:


Ich habe diverse Varianten gesehen wie das zu funktionieren hatte mit den "Clustern", aber ich hatte schon angefangen eine Kette mit etwas größeren Gliedern zu bestücken, je vier Perlen an einen Ring.


Gewählt habe ich Glaswachsperlen 6mm in cremeweiß und wunderschönen rosa-pfirsichfarbene (die einzelnen Perlen haben einen schönen Farbverlauf) sowie 8mm in cremeweiß und hellgrün.



Heraus kam dieses Megaprachtstück, relativ schwer aber liegt gut am Hals.


Kommentare:

  1. Hallo liebe Lanie,
    Hut ab - das ist echte Schwerarbeit hunderte Nietstifte zu bestuecken, kuerzen und zu biegen. Ich bewundere dein Durchhaltevermoegen! Und das Resultat, das kann sich wirklich sehen lassen - traumhaft, fruehlingshaft schoen!
    Liebe Gruesse
    Carl

    AntwortenLöschen
  2. schicke Kette, die Machart finde ich sehr interessant und aufwendig, aber das Ergebnis ist sehr gelungen.

    LG Biene

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Lanie,
    wow, das erinnert mich daran, dass ich auch noch so eine Kette angefangen habe ...... und ich weis wieviel Aufwand das ist.....da hast du mega Geduld bewiesen...und die Kette ist wunderschön...mein Kompliment
    lg karin
    Starte gut in die neue Woche.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Lanie,
    ich bin fast sprachlos und fasziniert wie wahnsinnig schön!!!! die Kette in dieser sehr aufwendigen Machart aussieht und Du hast so wunderschöne zarte Farben dafür gewählt,dieses edle Traumschmuckstück belohnt dich für Deine Ausdauer,ich wäre schon froh wenn ich zehn Nietstifte so perfekt biegen könnte und ich weis wie höllisch man aufpassen muß das die Perle beim biegen nicht zerbricht.
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  5. OMG! Das ist soo schön. Die ganze Arbeit hat sich wirklich gelohnt. Ich mag ja Wachsglasperlen sehr und du hast wirklich sehr schöne Farben miteinander kombiniert.

    AntwortenLöschen
  6. Hola Amiga, paso a saludarte y ver tus preciosos trabajos son una maravilla...un beso

    AntwortenLöschen